Einschulungsfeier

Das Schuljahr beginnt immer mit einem freiwilligen, ökumenischen Gottesdienst und der sich anschließenden Einschulungsfeier der 1. Schuljahre. An diesem Tag begrüßen die Kinder der Reichshof-Grundschule unsere neuen Schülerinnen und Schüler mit einem Tücherspalier von der Kühlingstraße bis zum Ort der Einschulungsfeier. Die dritten Klassen organisieren das Programm für die Aufführung, der Förderverein zeichnet sich für die Cafeteria zuständig. Während die „i – Männchen“ ihre erste Schulstunde erleben, entspannen sich die Eltern, Großeltern und alle Anverwandten bei Kaffee und Kuchen.