Karneval

Jedes Jahr an Karneval wird unter einem Motto in der Reichshof-Grundschule am Rosenmontag gefeiert. Das Kollegium sammelt schon lange vor dem Termin Vorschläge und stimmt darüber ab, was sich anbieten würde. Im Mozart-Jahr waren wir beispielsweise „Mozart und sein Gefolge“, auch als Gartenzwerge konnte man die Lehrerinnen und Lehrer schon bestaunen. Im Jahr 2012  verkleideten wir uns unter dem Motto “Disney, Comic & Co“ – 2013 zum Thema „Flower Power“. Die Kostüme der Schüler und des Kollegiums sind oft sehr ausgefallen und bieten reichlich Gesprächsstoff.

Ein besonderes Highlight ist die Polonaise des Kollegiums: Unter musikalischer Begleitung bewegen sich die ( kaum zu erkennenden, verkleideten, Kolleginnen und Kollegen ) durch die Pausenhalle zum Altbau. Von dort aus gehen wir mit „Helau“ und  zur großen Belustigung unserer Eltern und Kinder über den gesamten Schulhof zum Eingang des Neubaus. Es wird fleißig geraten, welche Person denn wohl die Klassenlehrerin oder der Klassenlehrer sein könnte.
An diesem Tag verbringen die Kinder drei Stunden in der Schule, davon mindestens eine Stunde in der Sporthalle. Dort bieten wir unterschiedliche Programm für die ersten und zweiten, bzw. für die dritten und vierten Jahrgänge an. Manchmal laden wir auch Gäste ein: Die Gruppe Trianon Forte war bereits zweimal in der Schule und sogar eine Coverband mit den neuesten Hits ist bei uns aufgetreten. Es wird getanzt, gesungen, gespielt und gelacht.