Förderverein

Der Förderverein wurde am 1. Dezember 1997 von Eltern und Lehrern der Reichshof-Grundschule mit dem Ziel gegründet, die Erziehungsarbeit und die Ausgestaltung des Unterrichts der Schule ideell und materiell zu fördern. Die Mitglieder des Fördervereins stellen mit ihren Mitgliedsbeiträgen und ihrem persönlichen Einsatz die Basis für die Aufgaben und Aktivitäten des Fördervereins dar. Geleitet wird der Förderverein durch den Vorstand, dem zur Zeit folgende Personen angehören:

  • Frau Malcher (1. Vorsitzende)
  • Frau Masveyraud (2. Vorsitzende)
  • Frau Vogt (Schriftführerin)
  • Frau Arndt (Kassiererin)

Sie erreichen den Fördervereinsvorstand unter der E-Mail-Adresse: fv@rhgs.de

Warum ein Förderverein?
Das primäre Ziel des Fördervereins ist es, Projekte der Schule, die in unzureichendem Maße mit öffentlichen Mitteln finanziert werden können, durch Mitgliedsbeiträge, durch Spenden und durch bei Veranstaltungen erwirtschaftete Gelder zu unterstützen. In Zeiten knapper öffentlicher Mittel wird die Unterstützung der Reichshof-Grundschule durch den Förderverein immer wichtiger, zumal auch schnelle Hilfe ohne langwierige bürokratische Genehmigungsverfahren gewährt werden kann. Der Förderverein als gemeinnützig anerkannter Verein hat die Möglichkeit, für die ihm zur Verfügung gestellten Gelder Spendenquittungen auszustellen, so dass die finanziellen Mittel ohne Abzüge dem Förderverein zur Verfügung stehen.

Was wird gefördert?

leseparadies1 supernova Beispiele für angeschaffte Sachmittel:
Einrichtung des Leseparadies, Bänke für Klassenräume, Musikinstrumente und CD/mpg-Player, Pausenspielzeug, Material für Garderobenraum
Zirkus Gruppe B Beispiele für unterstützte Schulprojekte:
Zirkusprojekt „Reichshofer Zirkus-traum“, Theaterprojekt „Mein Körper gehört mir“, Schullizenz für „Zahlenzorro“, Street-kick-Turnier beim Trödelmarkt
rhgs_zz
Beispiele für die Förderung der Schulgemeinschaft:
Schul-T-Shirt für jedes Kind, Stutenkerle an Nikolaus, Eis zu den Bundesjugendspielen, Zuschuss zu Klassenausflügen oder Theaterbesuchen
rhgs_shirts

Was macht der Förderverein sonst noch?
Der Förderverein ist in diesen Bereichen aktiv:

  • Mehrmals pro Jahr backen und verkaufen wir Waffeln im Hellwegbaumarkt.
  • Wir organisieren die Stutenkerle am Nikolaustag und den Eiswagen zu den Bundesjugendspielen.
  • Als Träger der Nachhilfeförderung übernehmen wir die Abrechnung der Honorare der Nachhilfekräfte und der Fördermittel.
  • Wir werben Sach- und Geldspenden für konkrete Projekte ein.
waffelbacken

Frühjahrs-Waffelbacken am 15.03.2014

Werden auch Sie Mitglied im Förderverein!
Helfen Sie durch Ihren Eintritt und Ihr Engagement dem Förderverein
und gestalten das Leben an der Schule Ihres Kindes mit!
Jeder kann Mitglied werden.
Der Mindest-Mitgliedsbeitrag beträgt 12 Euro pro Jahr. Mitgliederversammmlungen finden mindestens einmal jährlich statt.

Füllen Sie den Antrag jetzt aus. Wir freuen uns!

Das Protokoll der letzten Mitgliederversammlung kann Mitgliedern per E-Mail zugesandt oder den Kindern in Kopie mit nach Hause gegeben werden.