Notbetreuung für die Woche vom 1.2. bis 5.2.2021

Liebe Eltern,

hier die Abfrage zur Notbetreuung für die nächste Woche.
Anmeldefrist ist Donnerstag, 28.1.2021 um 18 Uhr.

Noch ein kleiner Hinweis:
Wenn Sie Ihr Kind angemeldet haben und es NICHT kommt,
melden Sie sich bitte in der OGS per E-Mail (ogs@rhgs.de) oder telefonisch (0231 5025014) – OGS-Kinder bitte über Schoolfox!

Vielen Dank!

    Ich benötige die Notbetreuung für mein Kind.

    Ich benötige die Notbetreuung am ...





    Notwendige Betreuungszeiten:

    Telefon für Notfälle:

    Gruß aus dem “Lehrerzimmer”

    Liebe Eltern und Schülerinnen und Schüler,

    wir wünschen Ihnen und Euch ein schönes Wochenende nach diesen aufregenden Tagen. Vielen Dank für Ihre Unterstützung, das Motivieren der Kinder und die positiven Rückmeldungen zum Unterricht in dieser schwierigen Zeit. Wir geben weiterhin unser Bestes!

    Notbetreuung für die Woche vom 25.1. bis 29.1.2021

    Liebe Eltern,

    hier die Abfrage zur Notbetreuung für die nächste Woche.
    Anmeldefrist ist Donnerstag, 21.1.2021 um 18 Uhr.

    Noch ein kleiner Hinweis:
    Wenn Sie Ihr Kind angemeldet haben und es NICHT kommt,
    melden Sie sich bitte in der OGS, per E-Mail (ogs@rhgs.de) oder telefonisch (0231 5025014) – OGS-Kinder bitte über Schoolfox!

    Vielen Dank!

    Die Abfrage ist beendet.

    Abfrage Notbetreuung

    Liebe Eltern,

    um die nächste Woche besser planen zu können, möchten wir Sie bitten sich zu melden, wenn Sie für Ihr Kind eine Notbetreuung benötigen.

    Bitte beachten Sie dabei: die Schulschließung wurde beschlossen aufgrund der dramatischen Infektionslage und der damit verbundenen erhöhten Gefahr für Ihr Kind sich anzustecken. Bitte nehmen Sie die Notbetreuung nur in Anspruch, wenn Sie (alleinerziehend oder beide Elternteile) beruflich unabkömmlich sind und es daher keine andere Möglichkeit gibt Ihr Kind zu betreuen.

    Bitte beachten Sie, dass das Kinderkrankengeld im Jahr 2021 für 10 zusätzliche Tage pro Elternteil (20 zusätzliche Tage für Alleinerziehende) gewährt wird. Der Anspruch soll auch für die Fälle gelten, in denen eine Betreuung des Kindes zu Hause erfolgt, weil dem Appell des Ministeriums für Schule gefolgt wird.

    Die Notbetreuung wird voraussichtlich ausschließlich vom OGS-Personal durchgeführt, sodass Homeschooling-Aufgaben dort zwar erledigt werden können, aber die Kinder genauso wie bei der Bearbeitung zuhause nicht vom Lehrpersonal unterstützt werden.

    Bitte beachten Sie: diese Abfrage bezieht sich nur auf die nächste Woche (11. bis 15. Januar), danach wird noch einmal gesondert abgefragt.

    Melden Sie Ihr Kind bitte bis morgen, Freitag, 08. Januar, 18.00 Uhr, an. Anmeldungen nach diesem Zeitpunkt können nicht berücksichtigt werden.

    Die Abfrage ist beendet.

    Schulbetrieb vom 11. bis 31. Januar

    Liebe Eltern,
    wir wünschen Ihnen ein frohes neues Jahr 2021 und hoffen, Sie und Ihre Kinder konnten die freien Tage gut zur Erholung nutzen!

    Gerne würden wir Ihre Kinder wiedersehen, aber das Schulministerium hat zum Schutze der Gesundheit aller entschieden: wir werden in den nächsten Wochen ausschließlich Distanzunterricht durchführen. Das bedeutet, dass Ihre Kinder zuhause lernen werden. Dabei werden wir Sie bestmöglich unterstützen; wie genau, werden wir Ihnen noch mitteilen.

    Eine Notbetreuung wird selbstverständlich stattfinden. Wie sie sich dazu anmelden können und welche Voraussetzungen dazu erfüllt sein müssen, werden wir erst in einer offiziellen Schulmail erfahren, die wir morgen erwarten. Nähere Infos dazu gibt es also frühestens morgen.

    Ab morgen, Donnerstag, 07.01.2021, wird unser Sekretariat zur gewohnten Zeit besetzt sein (Tel: 0231-5025012) und auch im Schulleiterbüro (Tel: 0231-5025011) beantworten wir Ihre Fragen morgen ab 07.15 Uhr gerne! Natürlich sind wir auch wie immer per E-Mail (schulleitung@rhgs.de) erreichbar.


    Viele Grüße,

    B. Löbl und S. Vogt