Schulversäumnisse vor und nach den Ferien

Da zur Zeit einige Anfragen gestellt werden, möchten wir hiermit noch einmal ausdrücklich darauf hinweisen, dass grundsätzlich direkt vor und nach Ferientagen Schülerinnen und Schüler weder beurlaubt werden können, noch eine einfache Krankmeldung ausreicht. Das gegebenen Falls einzuleitenden Ordnungswidrigkeitsverfahren kann ein Bußgeld von bis zu 1000 EUR nach sich ziehen. Bedenken Sie also vorab die Folgen eines solchen Schulversäumnisses. Nähere Informationen finden Sie auf unserer Seite Schulversäumnis & Ferien.