Distanzunterricht ab Montag, 12.04.2021

Liebe Eltern,

wie Sie sicherlich heute schon der Presse entnommen haben, wird in der nächsten Woche kein Unterricht in der Schule stattfinden, die Kinder müssen wieder von zuhause aus lernen.

Leider müssen wir die Anmeldungen zur Notbetreuung durch die veränderten Umstände erneut durchführen, d.h. ab morgen Nachmittag bis Samstag wird es wieder eine Abfrage zur Notbetreuung für die nächste Woche geben.

Genauere Informationen zum Distanzunterricht und zur Notbetreuung werden Sie morgen Nachmittag von uns per E-Mail erhalten.

Wir wissen, dass diese Neuigkeit mit einem erheblichen organisatorischen Aufwand für Sie verbunden ist, und hoffen, Sie aus der Ferne bestmöglich unterstützen zu können.

Hoffentlich können wir bald wieder Ihre Kinder bei uns in der Schule begrüßen!

Herzliche Grüße,

B. Löbl und S. Vogt

Danke an die OGS

In dieser Woche musste das Kollegium sich einfach einmal bei den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der OGS bedanken. Nur durch den engagierten Einsatz des Teams der OGS für die Notbetreuung während der Distanztage, konnten wir Lehrerinnen und Lehrer so viele Unterrichtsstunden mit Ihren Kindern verbringen! Ein herzliches Dankeschön dafür!

Anmeldung zur Notbetreuung sowie zur OGS für die Woche 22.3. bis 26.3.

Liebe Eltern,

hier finden Sie wieder  zwei Anmeldeverfahren:
1. Die Anmeldung Ihres Kindes zur Notbetreuung während der Distanztage (dem Lernen zu Hause).
2. Die Anmeldung Ihres OGS-Kindes zur OGS-Betreuung während der Präsenztage vor und/oder nach dem Unterricht.

Bitte füllen Sie die jeweilige Maske aus.
Anmeldefrist ist Donnerstag, der 18.3.2021 um 18 Uhr.

Noch ein kleiner Hinweis:
Wenn Sie Ihr Kind angemeldet haben und es NICHT kommt
melden Sie sich bitte in der OGS per E-Mail (ogs@rhgs.de) oder
telefonisch (0231 5025014) – OGS-Kinder bitte über Schoolfox!

Vielen Dank!

Die Abfrage ist beendet.