Nikolaus-Aktion des Fördervereins

Am heutigen Nikolaustag war die Spannung besonders hoch – viele Kinder warteten ungeduldig, ob es auch in diesem Jahr wieder ein Poltern an der Klassentür geben würde.
Und tatsächlich: Im Laufe des Schultages war an jeder Tür ein lautes Poltern zu hören und davor fanden die Kinder einen Sack voller Stutenkerle.
Diese wurden glücklich verspeist und schmeckten allen besonders gut – als Dank hallten bekannte Weihnachts- und Nikolauslieder durch die Schule.

Ein besonderer Dank geht an die Helfer*innen des Nikolaus
(dem Förderverein unserer Schule)!

2 500,- Euro für das Zirkusprojekt

Jedes Jahr verlost das Lensing Media Hilfswerk Bildungsschecks zur Unterstützung von Projekten. In diesem Jahr hatten wir das große Glück der Gewinner im Stadtbezirk Brackel zu sein!

Bezirksbürgermeister Hartmut Monecke überreichte der Fördervereinsvorsitzenden Frau Korbela, Schulleiterin Sonja Vogt und einigen Vertreter*innen unseres Kinderparlaments einen symbolischen Scheck über 2.500,- €. Ein toller Zuschuss für unser geplantes Zirkusprojekt im April!

Aber auch der Vertreter der Stadt ging nicht leer aus: als kleines Dankeschön erhielt er von den Kindern die erste Eintrittskarte für eine der vier Zirkusvorstellungen.Somit steht einem erlebnisreichen Zirkusprojekt mit prominentem Publikum nichts mehr im Wege! Einen herzlichen Dank an das Lensing Media Hilfswerk!

Gemeinsamer Theaterbesuch

Am Montag, den 28.11, erlebten alle Schülerinnen und Schüler einen ganz besonderen Schultag.
Zusammen fuhren alle Kinder und das Lehrkräfte-Team ins Dortmunder Theater, um das Weihnachtsstück “Alice im Wunderland” zu sehen.
Dieser gemeinsame Ausflug stärkte das Gemeinschaftsgefühl bei Klein und Groß und hat allen viel Spaß gemacht!

Herzlichen Glückwunsch auch an alle Mädchen der RHGS!

Anlässlich der Toilettentaler-Aktion, mit der wir versuchen die Mädchen und Jungen zu einem sauberen Hinterlassen der Toilettenräume zu ermutigen, durften nun heute auch die Mädchen ihre Privatpause genießen!

Nun geht es auf in die zweite Runde und neue Toiletten-Taler können gesammelt werden!