Fair-Play-Preis der RHGS

Im Zusammenhang mit der Thematik “zusammen leben, lernen, lachen an der RHGS” hat das Kinderparlament bereits im Dezember den Auftrag an die Klassen vergeben, ein Kind jeder Klasse zu wählen, das besonders hilfsbereit und gerecht allen Kindern gegenüber ist – ein Fair-Play-Kind jeder Klasse. Der Begriff “fair play” wurde natürlich in diesem Zusammenhang mit den Schüler*innen im Unterricht/Klassenrat besprochen.
Das Kinderparlament hat dann ein Fair-Play-Kind der RHGS gewählt.

Bei der heutigen Sitzung des Kinderparlaments wurde der Fair-Play-Preis der RHGS nun offiziell an Ömer Bingöl aus der Klasse 1a verliehen.
Zusammen mit der Urkunde bekam Ömer einen Gutschein von “dreesen lesen” aus Brackel.

Herzlichen Glückwunsch, Ömer!

Ausgabe des Budgets des Kinderparlaments

Auch in diesem Schuljahr hat der Förderverein wieder 200 Euro zur Verfügung gestellt, über die die Schüler*innen der rhgs selbstständig verfügen konnten.
Über das Kinderparlament wurden Ideen in den 12 Klassen gesucht und dann mehrheitlich beschlossen, dass jede Klasse sich ein Spiel (Gesellschaftsspiel oder Pausenspielzeug) wünschen durfte.

Die Bestellung wurde nun an die Klassensprecher*innen und somit an die Klassen verteilt. Die Freude war riesig!

Ein herzliches Dankschön gilt dem Förderverein für diese Möglichkeit – bei der die Kinder nicht nur neues Spielzeug erhalten, sondern im Kleinen lernen, wie eine Entscheidungsfindung mit 290 Kindern funktionieren kann. 

Ortstermin der Schülerzeitung in der neuen Turnhalle

Am Donnerstag, 20. Oktober, durften die Reporter*innen unserer Schülerzeitung als Erste die neue Turnhalle von innen besichtigen. Es wurden fleißig Interview-Fragen gestellt und Fotos von der neuen Halle geschossen. 

In der Schülerzeitung wird darüber natürlich ein großer Artikel erscheinen. Hier schon einmal ein kleiner Vorgeschmack: Unsere Besichtigung der neuen Turnhalle  

Ein herzliches Dankeschön gilt dem Bauleiter Herrn Demir, der dieses Erlebnis möglich gemacht und sich viel Zeit genommen hat, um alle Fragen ausführlich zu beantworten! 

Nikolaus-Aktion des Fördervereins

Am heutigen Nikolaustag war die Spannung besonders hoch – viele Kinder warteten ungeduldig, ob es auch in diesem Jahr wieder ein Poltern an der Klassentür geben würde.
Und tatsächlich: Im Laufe des Schultages war an jeder Tür ein lautes Poltern zu hören und davor fanden die Kinder einen Sack voller Stutenkerle.
Diese wurden glücklich verspeist und schmeckten allen besonders gut – als Dank hallten bekannte Weihnachts- und Nikolauslieder durch die Schule.

Ein besonderer Dank geht an die Helfer*innen des Nikolaus
(dem Förderverein unserer Schule)!

2 500,- Euro für das Zirkusprojekt

Jedes Jahr verlost das Lensing Media Hilfswerk Bildungsschecks zur Unterstützung von Projekten. In diesem Jahr hatten wir das große Glück der Gewinner im Stadtbezirk Brackel zu sein!

Bezirksbürgermeister Hartmut Monecke überreichte der Fördervereinsvorsitzenden Frau Korbela, Schulleiterin Sonja Vogt und einigen Vertreter*innen unseres Kinderparlaments einen symbolischen Scheck über 2.500,- €. Ein toller Zuschuss für unser geplantes Zirkusprojekt im April!

Aber auch der Vertreter der Stadt ging nicht leer aus: als kleines Dankeschön erhielt er von den Kindern die erste Eintrittskarte für eine der vier Zirkusvorstellungen.Somit steht einem erlebnisreichen Zirkusprojekt mit prominentem Publikum nichts mehr im Wege! Einen herzlichen Dank an das Lensing Media Hilfswerk!