Ein Zeichen des Friedens

gestalteten die Schülerinnen und Schüler gemeinsam mit dem Team der rhgs für die Fenster und Türen der Schule.
Zuvor wurde in den Klassen altersentsprechende Literatur gelesen.
Die Kinder hörten Bücher, wie z.B. „Als die Raben noch bunt waren“, „Punkte“, „Hoffnung“, „Irgendein Berg“, „Trau dich, sag was“.
Alle Bücher thematisieren das Thema Krieg und Frieden. 
In anschließenden Unterrichtsgesprächen konnten alle Kinder Fragen stellen, Meinungen äußern, Ängste und Hoffnungen formulieren.

Am Ende entstanden bunte Hände der ganzen Schulgemeinschaft, die als Friedenssymbol nun an den Fenstern und Türen des Schulgebäudes  hängen und sagen sollen:

Wir wollen in Frieden zusammen leben und möchten ein Zeichen der Hoffnung in die Welt senden.

Tierisch leben * lernen * lachen an der RHGS

Alle Kinder sowie das Personal der RHGS hatten bei der heutigen Karnevalsfeier an der Schule sehr viel Spaß.
Viele haben sich – dem Motto entsprechend – verkleidet und so sah man heute viele Rehe, Einhörner, Hunde, Füchse, Giraffen, Bienen und Füchse – aber auch viele andere fantasievolle Kostüme gab es zu bestaunen.

In der Turnhalle konnte jeder Jahrgang tanzen und seine Kostüme präsentieren; in der Pause wurde Musik gespielt und getanzt und natürlich wurde in den Klassen gespielt, gelacht, genascht und gefeiert.

Helau wünscht das Team der rhgs!

Erneute Unwetterwarnung – OGS-Kinder bitte sofort abholen!

Liebe Eltern,

das Ministerium hat für heute, Freitag, 18.02., ab 14.00 Uhr einen erneuten Ausfall des Unterrichts und anderer schulischer Maßnahmen verfügt.

Holen Sie bitte so bald wie möglich Ihr Kind aus der OGS ab!

Kein Kind darf ohne Begleitung nach Hause gehen, egal, ob es dies sonst tut! Somit müssen Sie, auch wenn Sie es vor 16.00 Uhr nicht schaffen, Ihr Kind von der Schule abholen, egal, ob es ansonsten immer alleine gehen darf.

Auch JeKits und die Sprachförderung fallen ab 14.00 Uhr aus; holen Sie auch hier Ihr Kind schnellstmöglich von der Schule ab!

Rufen Sie mich oder das OGS-Team bei Fragen gerne an: 0231-5025011 bzw. 0231-5025014 oder schreiben eine E-Mail an vogt@rhgs.de

Passen Sie gut auf sich auf!

Ein Schultag im Fußballmuseum

So freundlich wurden die dritten Klassen am 10.02.2022 vor dem Deutschen Fußballmuseum begrüßt. Die Freude war riesengroß!

Die Kinder erlebten einen Vormittag als Projekttag im Museum, bei dem neben einem Gang durch das Museum Inhalte zu Bewegung und gesunder Ernährung standen. Da durften natürlich Bewegungsangebote, wie ein Fußballspiel auf dem museumseigenen Indoorplatz, Schießübungen auf eine Torwand sowie Kickerspiele nicht fehlen. 

Darüberhinaus konnte die Pause mit der Musik-Playlist der letzten WM-Teilnehmer der deutschen Mannschaft, sowie einer simulierten Fahrt im Mannschaftsbus verkürzt werden. 

Kinder und Erwachsene waren sich einig: Das war ein gelungener Schultag. 

Besuch von den Sternsingern

Heute erhielt Frau Vogt überraschenden Besuch:
Im Religionsunterricht informierten sich die Schülerinnen und Schüler der 4A über die bundesweite Spendenaktion der christlichen Kirche und setzten das Gelernte direkt um. Die Kinder kamen als Sternsinger und ihr Gefolge verkleidet zum Büro und ließen einen Segen dort.

Der klassische Segensspruch “Christus mansionem benedictat!”
wurde mit Hilfe von Frau Eckert u.a. coronakonform erweitert durch die Zeilen:

“Hochmotiviert,
die Kronen poliert
und desinfiziert,
damit nix passiert,
steh’n wir hier
vor eurer Tür
und bringen – den Segen.”

Eine tolle Aktion, die natürlich mit einer Geldspende und einer kleinen Süßigkeit für jedes Kind belohnt wurde.