Abschied

Wenn unsere Viertklässler unsere Schule verlassen und auf die weiterführenden Schulen gehen, fällt uns der Abschied schwer. Wir haben vier Jahre unseres Lebens gemeinsam verbracht, wir haben unsere Stärken und Schwächen kennengelernt, wir haben gemeinsam Höhen und Tiefen des Schulalltags erlebt.

Am letzten Schultag vor den Sommerferien läuten wir somit nicht nur den Beginn der Ferienzeit ein, sondern feiern auch mit unseren Viertklässler*innen ihren letzten Grundschultag. Zu diesem Anlass gibt es eine besondere Pause: unsere Disco-Pause. Es wird eine große Musikanlage aufgebaut und die Mädchen und Jungen dürfen gemeinsam mit den Lehrerinnen und Lehrern in Vorfreude auf die Ferien tanzen, tanzen, tanzen…Bei der anschließenden Verabschiedung der Viertklässler*innen bedanken wir uns mit einem langen Spalier vom Ausgang des Altbaus bis zum Ende unseres Kastanienhofes. Jedes Kind wird zunächst persönlich vom Schulleiter am Beginn des Spaliers verabschiedet. Kinder und Lehrer*innen der vierten Schuljahre gehen ihren letzten Weg von der Grundschule durch dieses Spalier. Dazu spielen wir einen passenden Song aus unserer Musikanlage. Ein beeindruckender Moment, der immer wieder daran erinnert, wie schnell die Zeit vergeht