Mathefüchse

img_1a62-3c48Seit dem Schuljahr 2015/16 führen wir ein wissenschaftlich fundiertes und evaluiertes Kooperationsprojekt zur mathematischen Frühföderung in Zusammenarbeit mit der Kindertagesstätte Familienzentrum Regenbogenhaus in Brackel durch. Gemeinsam mit Kindern aus der Grundschule führen Vorschulkinder aus der Tageseinrichtung wöchentlich mathematische Aktivitäten durch, die nicht das Ziel haben, Unterrichtsinhalte des ersten Schuljahres vorweg zu nehmen, sondern eine basale mathematische Grundbildung in den Bereichen des Zahl- und Mengenverständnisses, geometrischer Formen und erstem problemlösenden Denken auszubilden. Dabei steht die Förderung aktiven fachbezogenen Sprachhandels an besonderer Stelle. Mit diesem Kooperationsprojekt wird die bereits bestehend gute Zusammenarbeit beider Einrichtungen noch einmal intensiviert. Für die Zukunft ist eine Ausweitung auf weitere Kindertagesstätten in der Umgebung geplant.